Bei Ihrem ersten Besuch werden Sie zunächst von einer unserer freundlichen Rezeptionsmitarbeiterinnen begrüßt. Sie werden gebeten, ihre persönlichen Daten auf dem Begrüßungsbogen anzugeben. Dies können sie schon bequem zu Hause machen, indem sie den Begrüßungsbogen herunterladen. Für unsere kleinen Patienten von 1‑5 Jahren gibt es einen speziellen Kinderbegrüßungsbogen. Meist werden Sie dann ohne nennenswerte Wartezeit in unser Beratungszimmer gebeten. Falls es einmal etwas länger dauert, stehen in unserem Leseraum Getränke und Zeitschriften zur Verfügung.

In einem ersten Gespräch werden dann in entspannter Atmosphäre ausführlich Ihre Wünsche und Vorstellungen, Erlebnisse und Behandlungen beim Zahnarzt in der Vergangenheit und natürlich auch eventuelle Angste und Sorgen besprochen.

Haben Sie Beschwerden, werden wir Sie sofort lindern. Ansonsten erfolgt eine gründliche Untersuchung mit Röntgenbildern, Zahn- und Zahnfleischstatus und ein Gespräch über verschiedene Prophylaxe- und (wenn nötig) Behandlungsmöglichkeiten.

Wir beantworten alle ihre Fragen, um dann Zeitpunkt und Inhalt des nächsten Termins mit Ihnen zu besprechen.